Criolla – kleine pâtisserie

Bei Criolla erzählt jede Torte eine Geschichte.

Die Leidenschaft für Design, die Liebe zum Handwerk und eine Obsession für Qualität machen aus unseren Kreationen geschmackvolle Unikate

Die 2008 von Paola Guardia und Jorge Vallejo eröffnete kleine Pâtisserie in Essen-Rüttenscheid ist auf individuelle Torten, Hochzeitstorten, Cupcakes und Dessert Tables spezialisiert.

Zum Experteninterview mit Paola und Jorge!

Emmastraße 7
45130 Essen

Fon: 0201.4393651
www.criolla.eu
https://www.facebook.com/CriollaPatisserie/


Interview mit Paola & Jorge von "Criolla pâtisserie"


Welchen Part der Hochzeit unterstützt Ihr?
Wir machen die Hochzeitstorte.

Was ist Euch in Eurer Arbeit mit und für die Paare besonders wichtig?
Wir lieben es, wenn die Paare ihre Geschichte und das Konzept ihrer Hochzeit mit uns teilen und uns vertrauen, einen Torte zu entwerfen, die für sie eine besondere Bedeutung hat.

Wie läuft der Buchungs- und Vorbereitungsprozeß bei Euch ab? Ein kurzer Überblick wäre super!
Der erste Schritt ist eine Verkostung (von November bis April) und der Erhalt unseres Flyers für die Saison.
Allgemeine Fragen beantworten wir entweder per Mail oder im Shop. Wenn das Paar beschließt, uns für ihre Hochzeit zu buchen, reservieren wir den Termin und bieten eine Design-/Bestellberatung an, um über die Hochzeit zu sprechen und ein persönliches Angebot zu erstellen.

Wie weit im voraus sollten Paare bei Euch anfragen?
Ab November des Vorjahres und spätestens vier Monate zuvor.

Wie viele Stunden benötigt ihr von der ersten Idee bis zum Endprodukt ?
Das hängt von der Größe des Torte, der Dekoration, etc. ab. Aber es kann zwischen 15 und 30 Stunden Arbeit pro Hochzeit sein.

Nähkästchen und so ;-) Gibt es ein besonderes Erlebnis im Zusammenhang mit einer Hochzeit, dass Ihr nicht vergessen werdet - warum auch immer ...
Wir haben viele wirklich schöne Erfahrungen gemacht, aber hier sind zwei, an die wir uns noch erinnern und lachen:
Wir haben einmal eine mikro- dreistufige Hochzeitstorte, so groß wie ein Cupcake, für ein Paar gemacht, das in Paris geheiratet hat und eine "klassische" Hochzeitstorte wollte....für zwei.

Nach einem super langen Arbeits- und Liefertag kamen wir zu unserer letzten Hochzeit, eine Autostunde von Essen entfernt, nur um zu erkennen, dass wir die Stützen für den Etagere vergessen hatten, wo wir die Torte und 100 Mini Torten montieren wollten. Glücklicherweise war die Hochzeitsfeier großartig, es gab ein Fußballspiel in Deutschland und die Straßen waren leer, also eilten wir zurück, sammelten die Stützen und kamen an, bevor die Torte serviert werden sollte.

Gibt es etwas, was Ihr euch von den Paaren in der Zusammenarbeit wünscht?
Wir wünschen uns, dass Paare uns vertrauen und ihre Hochzeitspläne mit uns teilen. Es macht unsere Arbeit und die ganze Erfahrung schöner.

Ihr seid ja echte wedding-pro! Gibt es den einen Rat, den Ihr den Paaren mit auf den Weg geben möchtet? Dann raus damit.
Genieße den Prozess, überdenke nicht alles und loslassen.
Es ist ein Tag, an dem du ein Stück deiner Geschichte teilst; wenn du Schokoladenkuchen magst, nimm ihn für deine Hochzeit...auch wenn deine Tante das nicht unterstützt ;)

Und zu guter letzt: Wo finden Euch Paare online und wie können die Paare direkt mit Euch in Kontakt treten?
Mann kann uns schreiben an info@criolla.eu und wir veröffentlichen alle Neuigkeiten auf unserer Website www.criolla.eu und facebook oder instagram: @criollapatisserie